Back
Back
  • 1

über den wolken.

Zur me Convention hebt an Bord eines Airbus das Lufthansa FlyingLab ab. Während des Fluges LH 455 von San Francisco nach Frankfurt wird die Maschine so zur höchsten Konferenzbühne der Welt. Komm an Bord und sei dabei!

Präsentationen, Diskussionen, Lesungen und Produkttests über den Wolken – das ist die Idee hinter der FlyingLab Plattform von Lufthansa in Kooperation mit der me Convention. Passend zur Veranstaltung von Mercedes-Benz und SXSW, die vom 15. bis 17. September in der Frankfurter Festhalle stattfindet, startet am 13. September in San Francisco die LH 455 und nimmt Kurs auf „Mainhattan“. An Bord: die mit Abstand höchste Konferenzbühne der Welt. Speaker präsentieren live in der A380 Kabine und tauschen sich während des Fluges mit den Passagieren zu unterschiedlichsten Aspekten der digitalisierten Welt aus – nicht umsonst hat Lufthansa 2017 zum Jahr der Digitalisierung ausgerufen. Ein Livestream an Bord überträgt nicht nur Vorträge und Slides auf die Endgeräte der Passagiere (Laptop, Tablet und Smartphone), sondern ermöglicht es ihnen auch, während der Präsentationen live über eine App Fragen zu stellen, die in der anschließenden Q&A Session vom Speaker diskutiert werden. Darüber hinaus können während des Fluges innovative technische Produkte getestet werden. Wer eine Eintrittskarte für die me Convention in Frankfurt erwirbt, bekommt das Flugticket zu vergünstigten Preisen. Weitere Infos: lh.com/FlyingLab

Lufthansa bietet allen Teilnehmern der me Convention vergünstigte Flüge von und nach Frankfurt. Deinen Rabattcode erhältst Du beim Ticketkauf. Guten Flug!